Willkommen

Willkommen

Tischtennisclub Nieder-Eschbach von 1957 e.V.

Datenschutzerklärung

Informationen gemäß Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die für die vorliegende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten von Relevanz sind.

 Allgemein

Das Webangebot ist zunächst eine Informationsplattform des Tischtennis Club Nieder-Eschbach von 1957 e.V.  und gibt den Benutzern die Möglichkeit, von einem zentralen Einstiegspunkt aus an alle relevanten Informationen des Tischtennis Club Nieder-Eschbach von 1957 e.V.  zu kommen und Kontakt mit uns aufzunehmen.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der DSGVO ist der:
Tischtennisclub Nieder-Eschbach von 1957 e.V.
Budapesterstraße 8,
60437 Frankfurt am Main
Telefon           +49 69 507 25 93
Fax:                +49 69 950 005 52
Website:        www.ttc-niedereschbach.de

 2. Allgemeines zur Datenverarbeitung

 Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten der Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie der Inhalte und Leistungen erforderlich ist.
Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt grundsätzlich entweder aufgrund vertraglicher Vereinbarungen, konkludentem Handeln oder der Abwägung unserer berechtigten Interessen. Durch angemessene technisch-organisatorische Maßnahmen und der zur Verfügung gestellter Informationen kann das Überwiegen der Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten der Nutzer verneint werden.
Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt und keine vorrangigen Rechtsvorschriften diese erforderlich machen. Eine Löschung erfolgt dann nach Ablauf der vorgeschriebenen Speicherfristen.

2.1 Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unseren Webseiten so genannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Sie dienen dazu, Ihren Besuch auf unseren Webseiten komfortabler, sicherer und effektiver zu gestalten. Durch die Verwendung von Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert. Ebenso richten Cookies keinen Schaden auf Ihrem Rechner an.

Die durch die nachfolgenden technischen Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.
Im Webangebot werden ausschließlich so genannte Session-Cookies verwendet. Dabei handelt es sich um Cookies, die automatisch nach dem Besuch unserer Seiten wieder gelöscht werden.

Liste der eingesetzten Session-Cookies

Name des Cookies

Verwendungszweck

htaccess_check

Session-Handling

PHPSESSID

Session-Handling

Wir verarbeiten die in den genannten Cookies enthaltenen Daten aufgrund vertraglicher Vereinbarungen mit den teilnehmenden Partnern oder der Abwägung von berechtigten Interessen der Vertragspartner. Durch angemessene technisch-organisatorische Maßnahmen, zur Verfügung gestellter Informationen, verbindlichen Verhaltensregeln und Nutzungsbedingungen kann das Überwiegen der Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten der Betroffenen verneint werden.

Die auf Ihrem Rechner vorübergehend gespeicherten Cookies werden bei der Nutzung des Webangebots an uns übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung der Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen.

Werden Cookies für unser Webangebot deaktiviert oder zuvor gelöscht, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseite komfortabel oder vollumfänglich genutzt werden.

3. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

3.1 Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unseren Internetseiten ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse oder ein Kontaktformular möglich. Sofern Sie per E-Mail oder über das Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert.
Die Übermittlung dieser Daten an uns erfolgt Ihrerseits auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet, so beispielsweise zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die Sie uns im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermitteln, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

3.3 Zweck der Datenverarbeitung

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der E-Mail-Kommunikation oder aus der Eingabemaske des Kontaktformulars ist die Bearbeitung der von Ihnen initiierten Kontaktaufnahme und/oder die Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Informationen, worin das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten liegt.

3.4 Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars oder diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit Ihnen beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

3.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nehmen Sie per E-Mail oder über das Kontaktformular Kontakt mit uns auf, so können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.
Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden im Widerrufsfall gelöscht.

4. Rechte des Betroffenen

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der Datenschutzgrundverordnung und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber des Tischtennis Club Nieder-Eschbach von 1957 e.V.  zu:

  • das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO

  • das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO

  • das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO

  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO

  • das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO

  • das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO

  • das Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG)

4.1 Änderung der Datenschutzerklärung

Sofern sich inhaltliche Änderungen dieser Datenschutzerklärung ergeben, werden wir diese sowie alle bisherigen Fassungen der Datenschutzerklärungen an dieser Stelle veröffentlichen.
Stand der aktuellen Datenschutzerklärung ist der 25.05.2018


5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Tischtennisclub Nieder-Eschbach von 1957 e.V.   -   25
.05.2018